335Yogaraum.JPG

Über Uns

Die Lehrerinnen von Self & Calm

Portrait 2 enger.jpg

Kathrin Rottmann

Inspired Logo.png
E-RYT500.png

Mein spiritueller Weg begann 1990, als ich während eines Atemworkshops die für mich höchst erstaunliche Erfahrung machte, dass ich atme und dass dieser Atem mich in eine mir bis dahin völlig unbekannte Ebene meines Seins führt.

Die nächsten 20 Jahre waren durchwoben von akademischen und persönlichen Studien in vergleichender Religions-wissenschaft, Philosophie und Buddhismus, einer Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation nach Rosenberg (GfK), dem Integralen Ansatz von Ken Wilber, einer Sozial-Architektenausbildung und einer ersten Yogalehrerausbildung.

Meine spirituelle Heimat fand ich jedoch erst in meiner zweiten Yogalehrerausbildung des Anusara®Yoga, die mich in Kontakt mit dem kaschmirischen Shivaismus brachte, dem ich seitdem mein Studium widme.

 

So unterrichte ich in meinen wöchentlichen Yogastunden mit großer Freude Anusara®Yoga, einen Yoga Stil der das Herz berührt, den Geist wach und klar und den Körper pulsieren lässt.

 

Als, von der Anusara School of Hatha Yoga anerkannte Expertin für Philosophie, unterrichte ich Retreats und Teacher Trainings mit dem Fokus auf „The Recognition Sutras“.

Meine Yogapraxis begann im Jahre 1998 in Australien.

Der Weg führte mich über verschiedene Yogastile und einer Vinyasa Yogalehrerausbildung schließlich zum Anusara® Yoga.

„Wirklich angekommen" bin ich, seit ich bei meinen Lehrer Lalla und Vilas Turske die erste Anusara® Yogastunde erleben durfte.​

Mein Wissen und die Philosophie des Anusara® Yoga vertiefe ich seit der Anusara Elements™ Lehrerausbildung in den Jahren 2013, 2014 und 2017.​ Seit 2019 bin ich als Anusara Elements™ Yogalehrerin bei der Anusara® School of Hatha Yoga zertifiziert.

Regelmäßige Workshops und Yogaklassen bei Lalla und Vilas Turske, Barbra Noh und Kathrin Rottmann erfüllen immer wieder meine Praxis und meinen Unterricht mit neuen Impulsen und tiefgreifenden Erkenntnissen. 

Seit 2012 unterrichte ich regelmäßige Yogakurse in Dortmund, Düsseldorf- Benrath und im „Yogaraum Leverkusen“. 

Seit 2018 gebe ich meine Freude zum Yoga in regelmäßigen Kinderyogakursen in Düsseldorf weiter.

Mein Körper, mein Leben und mein Yogauntericht entwickeln sich seither auf einem ganz neuen Weg: immer ganzheitlicher, voller Lebendigkeit, im Herzen berührt, kraftvoll aufgerichtet und in tiefster Demut und Dankbarkeit.​

Es ist immer wieder faszinierend und zauberhaft, welche Räume Yoga mir eröffnet.​

Sabine Eiberger

Slavica Pässler

Seitdem ich 2008 mit Yoga bei Kathrin im Yogaraum Leverkusen begonnen habe, nimmt meine Begeisterung dafür kein Ende...
Dieses umfassende Übungssystem integriert nicht nur Körper, Seele und Geist, sondern bringt auch tiefgreifende transformative Prozesse in Bewegung!

Der Umgang mit dem Körper und die damit verbundene Energielenkung waren mir schon vorher vertraut: Seit Mitte der 90er Jahre praktiziere ich Tai Chi Chuan, Chi Gong und Butoh - Tanzimprovisation. 

2004 schloss ich eine Lehrerausbildung für das Chi Gong der vier Jahreszeiten ab. Mein Lehrer war Meister Zheng Yi, der diesen Chi Gong Stil entwickelt hat.

Seit 2010 besuche ich neben Kathrins Kursen auch regelmäßig den Iyengar- Yoga - Unterricht bei Hiltrud Lichter in der Kölner Südstadt.
Immer stärker wuchs das Bedürfnis, Yoga und die daraus gewonnenen Erkenntnisse noch mehr in mein Leben zu integrieren.

Deshalb entschied ich mich 2017 für die Anusara® Yoga Elements Lehrer- Ausbildung bei Anapurna in Köln mit Ana Goos, Tina Lobe und Andrea Boni.

Meine Yogapraxis bleibt ein ununterbrochenes Lernen, sowohl als Schülerin als auch als Lehrerin.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen meinen LehrerInnen für die Inspiration, die ich durch sie erfahren durfte, bedanken.

Auch in Zukunft brenne ich darauf, mein Wissen zu erweitern und meinen Erfahrungsschatz mit dir zu teilen: Lass' uns gemeinsam unser ganz persönliches Potential "on" und "off the mat" entfalten.

Ich heiße Dorette Kühn, Jahrgang 66, und werde gerne einfach Doro genannt.
Ich lebe mit meinem Mann, zwei von meinen drei Söhnen, einem roten Kater und einer rumänischen Hündin in Leichlingen.

Bewegung war,  und ist mir, bereits seit ich Kind war,  immer sehr wichtig. Nach sehr vielen Jahren im Fitnessbereich bin ich vor ca. 15 Jahren zum Yoga gekommen.
Vor ca. 10 Jahren habe ich dann durch Kathrin Rottmann Anusara Yoga kennen und wirklich lieben gelernt.

Irgendwie war es bereits in der ersten  Anusara Yoga Stunde um mich geschehen, verliebt über beide Ohren. Ich wusste gar nicht genau was es ist, aber es hat mich so glücklich gemacht und den Körper so frei und weich, und das Herz offen, schwer zu beschreiben…
Die präzisen Ansagen, die den Körper fein und sicher ausrichten, spielen da sicher eine große Rolle. Im Anusara Yoga werden der innere und der äußere Körper auch durch die wundervollen Ansagen des Lehrers   verbunden, das Herz fließt einfach mit... !

2020 habe ich im Garten angefangen Freunde im Yoga anzuleiten, das hat soviel Spaß gemacht, da hab ich kurzerhand einfach angefangen  mit der Ausbildung  als Anusara Yogalehrerin .

In Lalla und Vilas Turske habe ich zwei großartige  Lehrer gefunden.
Seit April 2021 bin ich zertifiziert als Anusara Elements Teacher 200h. Ich befinde mich zur Zeit in der Ausbildung zum Anusara Elements
Teacher 500h. Am Ende dieses Jahres werde ich die Ausbildung abgeschlossen haben.

Ich freue mich auf den weiteren Yoga Weg und vor  allem das Schöne mit euch zu teilen!

Namaste

 

 

Doro.jpeg

Dorette Kühn

Doro Kühn